ArbeitgeberMagazin

Millionen im Internet: Leon Thiel – Was steckt dahinter?

Leon Thiel

Leon Thiel ist es gelungen, mit seinem speziellen Konzept einer Online-Marketing-Agentur Millionen zu generieren. Um sein Unternehmen auszubauen und gleichzeitig auch anderen Menschen als Quereinsteigern die Chance zu geben, von seinem Erfolgskonzept zu profitieren, hat er ein Franchise-Programm entwickelt, das selbst Anfänger in der digitalen Welt schnell und unkompliziert nutzen können. In diesem Beitrag erfährst Du, wie Leon Thiels Erfolgsgeschichte begann, warum seine Online-Marketing-Agentur so erfolgreich wurde und wie die Konditionen des Franchise-Programms aussehen.

Protzige Villen, teure Luxusgüter oder auffällige Statussymbole – vermutlich hat sich jeder schon einmal die Frage gestellt, was er sich gönnen würde, wenn er plötzlich Millionär wäre. Doch in der Regel bleibt es bei Tagträumen, weil den meisten Menschen die Ideen fehlen, wie sie tatsächlich zu Reichtum kommen. Zwar sind die Möglichkeiten, ein umfangreiches Vermögen aufzubauen, durch die Digitalisierung so groß wie nie zuvor – das Überangebot an digitalen Geschäftsmodellen erschwert die Entscheidung jedoch. Hinzu kommt die Gefahr, mit viel Aufwand wenig Gewinn zu erzielen, die einige Interessenten vom Durchstarten abhält. „So viele Menschen träumen davon, ihr eigenes Business zu gründen und damit sowohl unabhängig als auch vermögend zu werden. Den meisten fehlt aber die zündende Idee, wie sich ihr Traum realisieren lässt. Darum versuchen sie es gar nicht erst“, erläutert Leon Thiel.

„Solchen Menschen biete ich jetzt die Möglichkeit, mithilfe von meinem bewährten Konzept durchzustarten. Die Erfolgsstrategie wird detailliert vermittelt, sodass keine Vorkenntnisse nötig sind“, erklärt der Unternehmer Leon Thiel weiter. Mit seinem Marketingkonzept setzte er bereits im ersten Geschäftsjahr Millionen um. Die Nachfrage ist enorm und ermöglicht Leon Thiel mittlerweile ein Leben in einem 250-Quadratmeter-Penthouse in Dubai. Auf seinen Profilen in den sozialen Medien gewährt er seinen Followern regelmäßig Einblicke in seine Erfolge. 

Die ersten Erfolge: So begann Leon Thiels Erfolgsgeschichte

Alles begann mit einem Onlineportal zum Thema Boxen: Leon Thiel, der selbst in zig Amateurkämpfen geboxt hatte, gründete eine online Box-Akademie und erzielte innerhalb von nur drei Monaten einen Umsatz von 250.000 Euro. Die Grundlage für diesen Erfolg waren hochgradig effiziente Werbeanzeigen. Das nächste Projekt war ein Online-Beratungsunternehmen für Personal Trainer, das ebenfalls durch Werbeanzeigen beeindruckende Ergebnisse einbrachte. Hier gab Leon anderen Box- und Fitnesstrainern sein Wissen weiter, welches er aus seinen Erfolgen mit seiner eigenen online Box-Akademie gesammelt hat.

Leon Thiel ist es gelungen, mit seinem speziellen Konzept einer Online-Marketing-Agentur Millionen zu generieren.

Bei seinem dritten Projekt konnte Leon Thiel die Umsätze einer marktführenden Firma durch seine spezielle Strategie, online Werbung zu schalten, innerhalb weniger Monate verzwanzigfachen. Zudem sicherte er sich eine lebenslange Beteiligung an den Umsätzen des Unternehmens. Das war der Startschuss für Leon Thiels eigene Marketingagentur, mit welcher er im Laufe der Zeit hunderte weitere Firmen mit dem Schalten von Werbeanzeigen betreute und Millionen erzielte, weil er an jedem Euro Neugewinn der Werbung beteiligt wurde.

Das Business: Millionenumsätze durch das Erstellen von simplen online Werbeanzeigen für andere Firmen 

Leon Thiel hatte schnell erkannt, dass Marketing in der heutigen Zeit wichtiger denn je ist. Gut gemachte Werbung ist in der Lage, selbst mit einem durchschnittlichen Unternehmen massenhaft Neukunden im Internet zu gewinnen. Deshalb sind auch die Marketingausgaben in Firmen so hoch wie nie zuvor. Seine Expertise baute er parallel durch die Zusammenarbeit mit verschiedenen internationalen Mentoren weiter aus. Vor allem amerikanische Trends waren für ihn dabei stets wegweisend.

Bei erfolgversprechenden Firmen sicherte er sich zudem regelmäßig Unternehmensanteile. Insgesamt erzielte er so in kürzester Zeit Umsätze im mittleren siebenstelligen Bereich. Für diese Leistung wurde der Jungunternehmer vielfach ausgezeichnet, unter anderem von FunnelCockpit und CopeCart. Außerdem berichteten mittlerweile Deutschlands bekannteste Medien zahlreich von seinen Erfolgen.

„Heutzutage ist Leon Thiel nach Dubai ausgewandert. Er steuert die Werbeanzeigen für andere Firmen aus einem 250qm Penthouse in der 60. Etage vor dem Burj Khalifa.“

Das Angebot: Franchise-Programm von Leon Thiel mit bewährter Erfolgsstrategie

Mit der Online-Marketing-Agentur hat Leon Thiel genau den Nerv der Zeit getroffen. Aufgrund der enorm hohen Nachfrage wurde recht bald klar, dass der Jungunternehmer nur einen Bruchteil der Firmen betreuen kann, die Bedarf haben. So entstand seine Idee für das Franchise-Programm. Damit ermöglicht er bis zu 100 Partnern, mithilfe seines bewährten Erfolgsmodells ebenfalls eine umsatzstarke Marketing-Agentur nach seinen exakten Vorlagen und Anleitungen zu gründen. Die einzelnen Schritte seiner Strategie werden dabei detailliert vorgestellt, sodass die Franchise-Nehmer ganz genau wissen, was sie tun müssen.

Leon Thiel veranschlagt dabei ungefähr 40 bis 60 Tage, bis die Quereinsteiger ein Level von 10.000 Euro monatlich erreichen sollen, da der exakte Bauplan seines Millionen Konzepts genutzt wird. Da es sich hierbei um ein White-Label-Angebot handelt, können die Franchise-Nehmer zudem unter ihrem eigenen Namen agieren. Ambitionierte Menschen erhalten somit alles, was sie für ein erfolgreiches Online-Business benötigen. Als Gegenleistung erwartet er von seinen Kunden eine langfristige Gewinnbeteiligung von 10 Prozent, um sein Unternehmen über viele Partner hinweg ausbauen zu können.

Du willst dich mit einem Franchise-Programm selbstständig machen?
Dann melde dich bei Leon Thiel und vereinbare ein kostenloses Beratungsgespräch!

Hier klicken, um zur Webseite von Leon Thiel zu gelangen.

Die mobile Version verlassen