Wie können Unternehmen eine Karriereseite erstellen, die potenzielle Bewerber anspricht?

444
0
Share:
Wie können Unternehmen eine Karriereseite erstellen, die potenzielle Bewerber anspricht?

Hochqualifizierte und engagierte Mitarbeiter zu gewinnen ist für Unternehmer auf dem derzeitigen Arbeitsmarkt oft eine große Herausforderung. Umso wichtiger ist es, eine erfolgreiche Karriereseite zu haben. Sie dient als erste Anlaufstelle für Bewerber, die sich über offene Stellen und das Unternehmen informieren möchten.

Die Karriereseite sollte eine klare Darstellung der Arbeitgebermarke und der Unternehmenskultur liefern, um das Interesse der Bewerber zu wecken. Denn eine unübersichtliche und schwer zugängliche Karriereseite kann sogar dazu führen, dass Bewerber abspringen und sich bei anderen Unternehmen bewerben. Worauf Unternehmen bei ihrer Karriereseite besonders achten sollten, zeigt dieser Ratgeber.

Gestaltung und Navigation der Karriereseite

Eine ansprechende Gestaltung der Karriereseite lässt das Interesse der Bewerber an der Arbeitgebermarke und dem Unternehmen gewinnen. Dementsprechend sollte die Karriereseite klar und strukturiert aufgebaut sein, um Bewerbern eine schnelle und einfache Navigation zu ermöglichen. Ein wichtiger Faktor dabei ist die Verwendung von visuellen Elementen, wie Bilder, Videos und Grafiken. Diese Elemente sollten das Unternehmen repräsentieren und Bewerber davon überzeugen, dass es sich um ein modernes und professionelles Unternehmen handelt. Ein weiterer Aspekt ist die Konsistenz im Design und Layout der Karriereseite, um ein einheitliches Erscheinungsbild zu gewährleisten – Stichwort Corporate Design.

Auch die Benutzerfreundlichkeit ist für eine erfolgreiche Karriereseite von entscheidender Bedeutung. So sollte man beispielsweise eine Suchfunktion bereitzustellen, damit Bewerber gezielt nach offenen Stellen suchen können. Es ist auch wichtig, dass die Karriereseite für verschiedene Geräte optimiert ist, wie zum Beispiel für Smartphones und Tablets, da die meisten Menschen heutzutage das mobile Endgerät nutzen, um sich zu informieren.

Inhalte und Funktionen

Die Inhalte und Funktionen einer Karriereseite sind selbstverständlich ebenso wichtig wie das Design und die Navigation. Denn die Bewerber möchten auf der Seite relevante und umfassende Informationen finden. 

Jobangebote und Beschreibungen

Offene Stellen sollten auf der Karriereseite klar und prägnant beschrieben werden, um Bewerbern ein genaues Bild von der Stelle und den Anforderungen zu vermitteln. Unternehmen sollten auch die erforderlichen Fähigkeiten und Erfahrungen deutlich hervorheben. Um Bewerbern einen realistischen Eindruck von der Stelle zu vermitteln, dürfen Gehaltsvorstellungen und Sozialleistungen in den Jobangeboten nicht fehlen. Unternehmen sollten auch darauf achten, ihre Arbeitgebermarke in den Jobangeboten hervorzuheben und zu betonen, was genau sie von anderen Unternehmen als Arbeitgeber unterscheidet. 

Informationen über das Unternehmen und die Kultur

Eine Karriereseite sollte eine Beschreibung des Unternehmens und seiner Mission, Vision und Werte enthalten. Dabei ist es auch hilfreich, Einblicke in die Arbeitskultur und das Arbeitsumfeld zu geben, um Bewerbern eine Vorstellung davon zu vermitteln, wie es ist, für das Unternehmen zu arbeiten. 

Erwähnungen von Erfolgen und Auszeichnungen stärken zudem das Image des Unternehmens und überzeugen Bewerber, dass es sich um einen attraktiven Arbeitgeber handelt. 

Erfahrungsberichte von Mitarbeitern

Erfahrungsberichte von aktuellen Mitarbeitern bieten wertvolle Einblicke in die Arbeitskultur, den Führungsstil, die Zusammenarbeit mit Kollegen und die Möglichkeiten für Weiterbildung und Karrierewachstum. So sollten Unternehmen ihre Mitarbeiter dazu ermutigen, ihre Erfahrungen zu teilen und sie auf der Karriereseite zu präsentieren. Dabei kann man ruhig eine Vielfalt von Erfahrungsberichten präsentieren, um einen breiteren Überblick über die verschiedenen Perspektiven zu geben. 

Bewerbungsprozess und Kontaktdetails

Eine gute Karriereseite sollte auch den Bewerbungsprozess detailliert beschreiben und den Bewerbern einen klaren Überblick darüber geben, was sie erwartet. Zum Beispiel ist es interessant, welche Schritte im Bewerbungsprozess enthalten sind, welche Dokumente benötigt werden und wie lange der Prozess in der Regel dauert. Darüber hinaus sollten auf der Karriereseite die Kontaktdetails des Unternehmens leicht zugänglich sein, um es Bewerbern zu ermöglichen, bei Fragen oder Problemen in Verbindung zu treten. 

FAQs und Karriere-FAQs

FAQs und Karriere-FAQs (häufig gestellte Fragen zur Karriere im Unternehmen) können eine wichtige Ergänzung zu einer Karriereseite sein, mit denen man sich von der Konkurrenz abheben kann. Denn sie helfen Bewerbern dabei, schnell Antworten auf ihre Fragen zu finden und den Bewerbungsprozess zu erleichtern. Diese FAQs sollten Fragen zum Bewerbungsprozess, zu den Anforderungen an die Bewerber, zu den Vorteilen und Vergütungen sowie zu anderen relevanten Themen enthalten. 

Darüber hinaus können Unternehmen auf der Karriereseite auch Karriere-FAQs bereitstellen. Diese speziellen FAQs enthalten dann zum Beispiel Karrierewege und -entwicklungsmöglichkeiten, Weiterbildungsangebote und Erfolgsstories von Mitarbeitern

Share:
Avatar-Foto

Leave a reply